Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

KVP Projektzertifzierung


Zertifizierung zum KVP Junior Consultant

Anforderungen an die Zertifizierung von KVP Junior Consultant Kandidaten

Das KVP Junior Consultant Projekt wurde vom Auftraggeber nach folgenden Kriterien mit mindestens 75% bewertet

Schulungsnachweis

  • Der KVP Junior Kandidat  nach dem  Ausbildungskonzept der KVP Institut GmbH und den Zertifizierungstag absolviert oder kann Schulungsnachweise für vergleichbare Schulungen nachweisen

Prüfungen

  • Der KVP Junior Kandidat hat die schriftliche Prüfung bestanden
  • Der KVP Junior Kandidat hat die mündliche Prüfung bestanden

Folgende Anforderungen gelten für die Zertifizierung von KVP Junior Consultant Projekten:

Das Black Belt Projekt wurde vom Master KVP Consultant (Schulungsleiter) nach folgenden Kriterien bewertet:

  • KVP Projektcharter existiert nach Vorgabe der Mustervorlage
  • Der KVP Junior Kandidat hat zwei betriebliche Verbesserungsprojekte begleitend zur Ausbildung geleitet, bearbeitet und zum Ziel geführt
  • Das Projekt befindet alle Phasen des PDCA als abgeschlossen
    • Das Projekt wurde erkennbar nach der DMAIC Methodik durchlaufen
    • Der Umfang des Projektes wurde eingehalten wie im KVP – Projektcharter dokumentiert
    • Das KVP Projekt erzielte messbare Ergebnisse
  • Mindestens eine der aufgeführten statistischen Methoden wurde angewendet: Ishikawa , 5XWarum, Problemlösungsblatt, 8D Methode
  • Wo erforderlich wurde ein Projektrisikoanalyse oder eine Prozessrisikoanalyse durchgeführt
  • Das Projekt wurde in der Organisation angemessen kommuniziert
  • Die angewendete Methodik und die gewonnenen Erkenntnisse sind nicht nur dem Projektleiter bekannt sondern werden mit anderen geteilt
  • Optional: Im Rahmen des Projektes wurde weiteres Optimierungspotenzial identifiziert
X